Kopfrechnen üben mit der plus minus App von Westermann

Das Kopfrechnen üben kann manchmal ganz schön anstrengend und langweilig sein. Ob das mit der App aus dem Hause der Westermann Gruppe anders ist und ob sie Spaß macht, erfährt ihr heute in diesem Artikel.

Kopfrechnen steht im Mittelpunkt

Der Titel der App sagt es ja schon aus. Die App ist auf das Trainieren von plus und minus Aufgaben ausgelegt. Im Zahlenraum 0 bis 10 und 0 bis 20er müssen von euren Kindern Rechenaufgaben gelöst werden.

Das sichere Beherrschen von Plus und Minus Aufgaben im Zahlenraum bis 20 zählt zu den Grundfertigkeiten und ist eine wichtige Voraussetzung für das Rechnen im großen Zahlenraum

Quelle: www.westermann.de

Diese Beschreibung bringt es sehr gut auf den Punkt. Um dies zu erreichen, ist gerade am Anfang das stetige üben notwendig. Aber der Reihe nach!

Verfügbarkeit und Zielgruppe

Die App ist im Apple App – Store für 0,99 € und im Google Playstore ebenfalls für 0,99€ verfügbar. Die Familienfreigabe ist auf beiden Plattformen möglich. Laut Westermann Verlag ist die App für Grundschüler der ersten Klasse ab der Jahreshälfte bis zur zweiten Klasse geeignet.

Aufbau der APP

Nach dem ersten Start der App, müssen eure Kinder auswählen, mit wem sie spielen wollen.
Sie können zwischen Zahlenzorro, Nick und Emma, Flex und Flo oder Zahlix und Zahline auswählen.Danach gelangen eure Kinder zum Auswahlmenü der Aufgaben, um die verschiedenen Spiele auszuwählen.

Unten am Bildschirm ist folgendes Menü eingeblendet:

  • Homebutton
  • TON ein/aus
  • Hilfe
  • Bestenliste
  • Puzzle Spiele
  • Impressum/ Datenschutz und Erklärung der Spiele.

Für Familien mit mehreren Kindern wäre es super, wenn mehrere Spielerprofile angelegt werden könnten. Leider fehlt dieser Punkt in dieser App!


  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
  • Plus und minus trainieren Screenshot
Bilder aus Google Playstore


Die Spiele zum Kopfrechnen üben

Am Spielautomaten können eure Kinder die verschiedenen Rechenspiele, den Zahlenraum und die Anzahl der Aufgaben einstellen.

Folgende Optionen können eingestellt werden:

  • Zahlenraum 0 bis 10 oder 0 bis 20
  • Zahlen sortieren
  • Plus Aufgaben zuordnen
  • Minus Aufgaben zuordnen
  • Plus und Minus Aufgaben zordne

Folgende Anzahl an Aufgaben könnt ihr einstellen:

  • 2 Aufgaben
  • 3 Aufgaben
  • 4 Aufgaben

Der Clou bei dieser App: Wird der Hebel auf der rechten Seite angeklickt, wird der Zufallsgenerator gestartet und es werden automatisch alle Einstellungen vorgenommen.

Ziele in den Spielen

Im Spiel „Zahlen sortieren“ müssen eure Kinder die Zahlen aufsteigend von links nach rechts einsortieren.
In den anderen Spielen müssen ebenfalls immer aufsteigend die Aufgaben richtig einsortiert werden.
Damit es spannender wird, haben eure Kinder jeweils 1 Minute Zeit, um möglichst viele Aufgaben zu lösen.

Die Spielmechanik ist bei allem spielen gleich. Die Aufgaben schweben umher und müssen von euren Kindern nach unten gezogen werden. Das ist sehr einfach und die Kinder können sich auf das Kopfrechnen üben konzentrieren.

Die Bedienung

Die Bedienung ist einfach und benötigte Erklärungen sind eingesprochen. Einziger Makel an der Bedienung ist, dass die Auswahl, mit der die Kinder am Anfang Auswählen, mit wem sie spielen wollen, nicht ersichtlich ist, wo das geändert werden kann. Die Auswahl ist hinter dem ! Button versteckt und danach müsst ihr auf Lehrwerk klicken. Das hätten die Programmierer besser lösen können!

Das Belohnungssystem

Als Belohnung gibt es eine Bestenliste zu den einzelnen Spielen. Hier werden die erspielten Highscore Punkte pro Spiel eingetragen. Für neu erspielte Rekorde gibt es zusätzlich eine Belohnung. Immer wenn eure Kinder einen Rekord erspielen, bekommen eure Kinder ein Puzzleteil. Insgesamt können 4 Puzzle als Belohnung erspielt werden. Das gefällt mir sehr gut, da so die Kinder immer wieder neue Spiele ausprobieren müssen, damit alle Puzzleteile eingesammelt werden. Dadurch schafft es das Spiel, die Motivation hochzuhalten.

Besonderheiten

In den Stores stehen noch weitere Lern-Apps der Westermann Gruppe zur Verfügung. Das Angebot reicht über Grundschule bis zum Gymnasium.

das gefällt mir gut

  • Bedienung
  • geringe kosten
  • Spielmechanik

das gefällt mir nicht

  • nur ein Spielerprofil

Mein Fazit – Kopfrechnen üben kann Spaß machen

Die App ist eine sehr gute Investition. Die Kinder können mit wenigen Minuten am Tag das Kopfrechnen üben und so ihre Fertigkeiten im Zahlenraum bis 20 festigen. Leider können keine Spielerprofile für mehrere Kinder angelegt werden. Dass ist auch der einzige Kritikpunkt für mich.

Hier gelangt ihr direkt zu den Apps im jeweiligen Store

‎Plus und minus trainieren
‎Plus und minus trainieren
Plus und minus trainieren
Plus und minus trainieren
Preis: 0,99 €

Letzte Beiträge

  • Das ABC lernen mit der Conni App
    Der Cornelsen Verlag hat mit der Conni Reihe viele Kinderherzen erobert. Ich habe euch ja schon in meinem Beitrag Uhrzeit lernen mit Conni eine Conni App vorgestellt. Hier ist nun ein weiterer Beitrag, indem es um dass ABC lernen geht. Verfügbarkeit und Zielgruppe Die Conni App Conni ABC gibt es im Apple App Store und in Amazons App … Weiterlesen …
  • Zahlen lernen mit der Bimi Boo Lernspiel-App
    Ihr wollt euren Kindern die ersten Zahlen beibringen und zu den üblichen Lernspielen wie etwa Lernspielkästen, zusätzlich eine App einsetzen? Nebenbei noch die ersten digitalen Schritte beschreiten? Dann könnte die Bimi Boo Lernspiel App Erste Zahlen lernen für Kinder der Einstieg sein. Die Macher hinter der App, Bimi Boo Kids inc., möchten euren Kindern helfen, … Weiterlesen …
  • Scoyo App – Eine mobile Lernwelt für Schüler
    Im heutigen Artikel stelle ich euch die neue „blaue“ Lernwelt der scoyo GmbH vor. Wie ist das Preismodell? Was hat es denn mit der grünen und der blauen Version auf sich und was gibt es sonst zum Thema Lernwelt bei scoyo? Natürlich stelle ich auch das Konzept der scoyo App vor und gehe auf wichtige Punkte und den … Weiterlesen …
  • Digitales Lernen – was Eltern wissen sollten!
    Spätestens seit den ersten Schulschließungen und dem damit verbundenem online Unterricht ist das digitale Lernen oder E-Learning in der Gesellschaft und somit bei uns Eltern angekommen. Aber was bedeutet digitales Lernen, was hat es damit auf sich und wieso sollten wir Eltern uns damit beschäftigen? Diese und weitere Fragen versuche ich euch in meiner Artikel … Weiterlesen …
  • Kopfrechnen üben mit der plus minus App von Westermann
    Das Kopfrechnen üben kann manchmal ganz schön anstrengend und langweilig sein. Ob das mit der App aus dem Hause der Westermann Gruppe anders ist und ob sie Spaß macht, erfährt ihr heute in diesem Artikel. Kopfrechnen steht im Mittelpunkt Der Titel der App sagt es ja schon aus. Die App ist auf das Trainieren von … Weiterlesen …
  • Flik Flak – Uhrzeit lernen mit der App
    Flik&Flak Uhren aus dem Hause der Swatch Group GmbH Deutschland, sind bei Kindern schon länger sehr beliebt. Da liegt es doch nahe, dass Flik und Flak die digitale Welt bereichern. Ob eure Kinder mit dieser App die Uhrzeit lesen lernen können, oder eure liebsten dabei mit Spaß und Abwechslung unterstützen kann, erfährt ihr in diesem … Weiterlesen …

Gefällt euch meine Seite? Gerne dürft ihr diese Teilen!

Schreibe einen Kommentar

3 + sieben =